Datenschutzrichtlinie

Einleitende Bestimmungen

Auf dieser Seite finden Sie die Datenschutzerklärung der verantwortlichen Partei. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen. Das für die Verarbeitung der Daten verantwortliche Unternehmen hat seinen Sitz in Haaksbergen, Harmoleweg 4 (7482 PL), ist im Handelsregister der Handelskammer unter der Nummer 70810958 eingetragen und trägt den Namen NovaCustom B.V. Der Verantwortliche ist per E-Mail unter info@novacustom.com und per Telefon unter +31850603123 zu erreichen.

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie der Verantwortliche mit personenbezogenen Daten umgeht. Sie gibt z. B. an, welche (Kategorien von) personenbezogenen Daten erhoben werden und zu welchem Zweck die personenbezogenen Daten verwendet werden. Darüber hinaus gibt der Verantwortliche die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten an.

Der Verantwortliche behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 12-05-2021 aktualisiert.

Informationen über die Verarbeitung

Die verantwortliche Stelle verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten: IP-Adresse, vollständiger Name, Firmenname (falls zutreffend), Region, Adressdaten, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Umsatzsteuernummer (falls zutreffend). Der Verantwortliche verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu dem Zweck, Bestellungen abwickeln zu können. Die personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von 7 Jahren gespeichert. Diese Verarbeitung beruht auf folgenden Rechtsgrundlagen: Die Verarbeitung ist für die Erfüllung des Vertrages erforderlich; die Verarbeitung ist erforderlich, um die dem Verantwortlichen obliegenden rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Die Nichtbereitstellung von personenbezogenen Daten bedeutet, dass der Verantwortliche der ihm obliegenden Verwaltungspflicht nicht nachkommt. Die verantwortliche Partei verwendet eine automatisierte Entscheidungsfindung zum Zweck der Prüfung der Kreditwürdigkeit von rückständigen Zahlungen. Dieser automatisierte Prozess funktioniert wie folgt und kann die folgenden Konsequenzen haben: Wenn Klarna Ihren Antrag nicht annimmt, kann Ihr Auftrag nur bearbeitet werden, wenn Sie die Zahlung im Voraus leisten.

Cookies

Der Verantwortliche verwendet auf seiner Website Cookies. Was sind Cookies? Ein Cookie ist ein Datenelement, das von einer Website auf Ihrem Computer abgelegt wird. Jedes Mal, wenn Sie die Website der verantwortlichen Partei besuchen, werden grundlegende technische Informationen gesammelt, z. B. welche Website Sie zu dieser Website geführt hat. Diese Datenschutzerklärung gilt für Cookies und ähnliche Technologien. Diese Website kann Cookies verwenden, um Besuchern maßgeschneiderte Informationen zur Verfügung zu stellen, um Informationen zu sammeln und um den Besucher während des gesamten Besuchs zu verfolgen. Dies hilft Responsible, Ihnen ein gutes Benutzererlebnis zu bieten.

Verweis auf andere Websites

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung.

Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von der verantwortlichen Partei betrieben werden und/oder ihr gehören. Wenn Sie durch Anklicken dieses Links auf eine andere Website gelangt sind, gilt die Datenschutzerklärung dieser Website. Die verantwortliche Partei ist in keiner Weise haftbar oder verantwortlich für diese Website oder für die Datenschutzerklärung auf dieser Website. Der Verantwortliche empfiehlt Ihnen, beim Besuch dieser Website deren Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen, bevor Sie auf deren Website weitergehen.

Weitergabe an Verarbeiter und Dritte

Personenbezogene Daten können von Unternehmen verarbeitet werden, die von der Beklagten für die Erfüllung des Vertrages beauftragt wurden. Das Gesetz bezeichnet diese Unternehmen als “Auftragsverarbeiter”. Dazu gehört das Unternehmen, das die Website des Beklagten hostet. Darüber hinaus verarbeitet die verantwortliche Partei personenbezogene Daten mit Mollie B.V. und/oder Klarna Group, um Zahlungen abzuwickeln. Die Verarbeiter handeln unter der Verantwortung des Verantwortlichen. Ihre personenbezogenen Daten werden auch an Dritte weitergegeben, wenn Verantwoord aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung verpflichtet ist, Ihre personenbezogenen Daten an die zuständigen Behörden weiterzugeben.

Ihre Datenschutzrechte

Auf der Grundlage der Allgemeinen Datenschutzverordnung haben Sie eine Reihe von Rechten. Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen die Einsichtnahme (Art. 15 AVG) und die Berichtigung (Art. 16 AVG) oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 17 AVG). Sie haben auch das Recht, vom Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 18 AVG). Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie auch das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 AVG) und das Recht auf Widerspruch (Art. 21 AVG). Diese Rechte können nicht in allen Fällen ausgeübt werden. Auf der Website der Behörde für den Schutz personenbezogener Daten finden Sie weitere Informationen darüber, wann es möglich ist, eines oder mehrere dieser Rechte auszuüben.

Sie können die von Ihnen angegebenen Daten einsehen oder ändern, indem Sie eine E-Mail an info@novacustom.com senden.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@novacustom.com.

Wenn Sie eine Beschwerde über den Beklagten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen möchten, können Sie dies bei einer Aufsichtsbehörde tun (z.B. bei der niederländischen Datenschutzbehörde).

Bildschirmgröße



Bildschirmtyp


Material des Gehäuses



Prozessor


Grafikkarte





Thunderbolt


Optisches Laufwerk